Ansprechpartner:

city-parking-Unternehmensgruppe
Josef Solnier
Schloßgartenstr. 14 - 16
86695 Nordendorf

Telefon: 08273 99833-01
Telefax: 08273 99833-09

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.city-parking.de

Pressemitteilung vom 21. November 2012:

city-parking-Unternehmensgruppe übernimmt das Parkraummanagement der Leipziger Messe

Leipzig/Nordendorf - Die city-parking-Unternehmensgruppe mit Sitz in Nordendorf bei Augsburg übernahm Anfang September 2012 das Parkraummanagement der Leipziger Messe. Aus Sicht der Geschäftsführung der Messegesellschaft gab city-parking das qualitativ und innovativ beste Angebot in der Ausschreibung für die rund 14.000 Stellplätze auf dem Messegelände ab.

city-parking-Geschäftsführer Tobias Schwinger und Josef Solnier sehen im Abschluss des Vertrags mit der Messe einen großen Erfolg für ihr Team: 'Wir freuen uns natürlich sehr über den Auftrag und das Vertrauen der Leipziger Messe. Sie gehört zu den führenden Messegesellschaften in Deutschland. Die Veranstaltungen Cadeaux, Comfortex, Midora, modell-hobby-spiel sowie Touristik & Caravan fanden zwischen September und November statt. Sie generierten Volumina bis zu 12.000 Fahrzeugen pro Tag.' Die 67 Mitarbeiter der neu formierten city-parking-Mannschaft in Leipzig haben eindrucksvoll ihr Können gezeigt. Besonders hilfreich war das vom Operations Manager der city-parking-Unternehmensgruppe, Eberhard Stillemunkes, neu entwickelte Ticketing-System.

Fließender Verkehr statt ärgerlichem WartenDen Verkehr ohne Stocken auf die Parkierungsfläche einfließen zu lassen ist eine anspruchsvolle logistische Aufgabe. Die Mehrzahl der Fahrzeuge kommt im Pulk innerhalb eines kurzen Zeitfensters zu Beginn der Messeveranstaltung an. Das eingesetzte Ticketing-System lässt die Fahrzeuge frei einfahren. Das operative Team befüllt den Parkraum geordnet Reihe für Reihe im Sekundentakt. city-parking setzt auf ein mobiltelefonbasiertes System; Es liefert telemetrisch Daten in Ist-Zeit über Ort und Auslastung des Parkraums in die Leitzentrale.

Mehr Parkkomfort mit innovativen Techniken
Die city-parking-Unternehmensgruppe plant für die Zukunft weitere technische Innovationen im Parkraummanagement. 'Technologische Neuerungen ermöglichen ganz neue Dimensionen für mehr Parkkomfort und Sicherheit. Freundlichen und hilfreichen Service für die Kunden in den Parkierungsanlagen können jedoch nur unsere Mitarbeiter persönlich leisten. Wir werden auch künftig alles unternehmen, um den Ausstellern und Besuchern der Leipziger Messe bequemes Parken sowie eine reibungslose An- und Abreise zu bieten', so Solnier.

* * *

Über die city-parking-Unternehmensgruppe
Die city-parking-Unternehmensgruppe mit Sitz in Nordendorf bei Augsburg bewirtschaftet Parkierungsanlagen in Augsburg, München, Leipzig, Offenbach und Regensburg. Die 1977 von Karl Kutschera gegründete Unternehmensgruppe leitete 2012 mit erweitertem Management eine gezielt moderate Strategie der Expansion ein. Geschäftsführer sind Dipl.-Kfm. Tobias Schwinger, verantwortlich für Finanzen und Informationstechnologie und Verwaltung sowie Josef Solnier, zuständig für Marketing und das Neugeschäft. Das vierköpfige Management-Team des Unternehmens verfügt insgesamt über mehr als 100 Jahre Erfahrung im Parkraummanagement. Es verfolgt eine klare, zukunftsorientierte Strategie: Konsequente Innovationen mit Kundennutzen, bestmögliche Kunden- und Serviceausrichtung einschließlich individueller Lösungen, sämtliche Dienstleistungen auf hohem Niveau, dialogorientierte und konstruktive Zusammenarbeit mit allen Vertragspartnern sowie nachhaltiges Wirtschaften.